Warnung Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, dass Sie Cookies von dieser Website erhalten. Weitere Informationen. | OK

Abstrakte, auf Leinwand modellierte Pferde

21/08/2017
von Manuel Süess

Abstrakte, auf Leinwand modellierte Pferde von Manuel Süess

Die abstrakt-figurativen Pferde entstanden inspiriert von Manuels beliebten Tanzmalereien und seinen frühen Linolschnitten. Die Pferde werden wie die Tänzer mit Strukturpaste auf die Leinwand modelliert, was den Gemälden eine spannende, plastische Oberflächenstruktur gibt.

Die Pferde weiden, traben und springen meist auf ihrer abstrakten Weide. Ab und an entstehen auch Gemälde mit Pferden vor kräftigen, einfarbigen Hintergründen. Diese Kunstwerke erstellt Manuel um seine Modelliertechnik weiter zu verfeinern.

Bei den beiden neusten Versionen von Hazel und Heinrich hat Manuel die Strukturpaste grösser und dicker aufgetragen als bisher um die Pferde detaillierter und plastischer herauszuarbeiten. Während seine ersten Pferde nur wenige Millimeter dick waren, ragen diese beiden nun bereits bis zu einem Centimeter dick auf der Leinwand hervor und erhalten dadurch eine verstärkte räumliche und haptische Wirkung auf den Betrachter.

Weitere Pferde Gemälde ansehen